Unterwürfig

Du ordnest dich unter und lässt dich gerne führen.


Du geniesst es die Verantwortung jemand anderem abzugeben und Anweisungen zu befolgen.
Du bevorzugst es dich zu fügen statt deinen Willen im Mittelpunkt zu stellen.
Wenn du jemand vertraust hast du keine Geheimnisse vor ihm. Der Gedanke machtlos zu sein erregt dich und du geniesst die Spannung, wenn du nicht weisst, was geschehen wird. Du bist lernwillig und experimentierfreudig.

Trifft das zu? Dann bist du unterwürfig.

Manche sagen das du schwach bist? Schenke Ihnen kein Glauben!
Es braucht eine starke Persönlichkeit um sich freiwillig unter zu ordnen und sich fallen zu lassen.
Voraussetzung dafür ist, dass du deinen Top vertraust. Es ist nicht einfach sich ins Ungewisse zu begeben.
Es ist deine Wahl, ob du dich unterwerfen willst oder nicht, also wähle deinen Top sorgfältig aus.
Bevor du dich auf einen Top einlässt, kommuniziere klar deine Grenzen und deine Ängste.
Sag was du denkst und fühlst bevor, während und nach einer Session, lass deinen Top in deine „innere Welt“ hinein blicken.
Lass dich nicht überreden zu etwas was du nicht selber willst. Nein zu sagen ist dein Recht.