Das geht doch nicht!...

Das geht doch nicht!…

„Würdest du eine Schwarze Sklavin annehmen?“ stellte jemand als Frage in ein SM Forum.
Kurz darauf die erste Antwort: „Keine Ahnung, wieso nicht? Hautfarbe spielt für mich keine Rolle.“
Die Reaktion darauf war für mich sehr überraschend wie auch befremdend: „Spinnst du? Geht gar nicht! Du bist weiss…“
„Ja, ich bin ein weisse, und? Ist sie rassistisch? Was soll das ganze? “ konterte der zweite, offenbar entnervt.
„Denk an die Sklaverei, das geht doch nicht…“
Ich war kurz sprachlos… Wie bitte?
Es ist also nicht eine frage von Hautfarbe sondern von geschichtliche Ethik?

Sicher Abraham Lincoln, wäre er Dom gewesen, hätte solche bedenken gehabt. Wir sind aber nicht mehr im Jahr 1850 und ich hoffe keine von uns Dom auf die Idee kommt nach Afrika zu fliegen um Frauen in Ketten abzuschleppen…
Gibt es bestimmte Kombinationen die aus ethische Gründe taboo sind? Selbstverständlich gibt es die, es sind aber solche womit sich das Strafbuch befasst.
Es ist mir absolut bewusst das es die Sklaverei gegeben hat (und immer noch gibt’s) aber das sollte auf keinen fall mit SM zusammengebracht werden.
Das eine hat und muss mit dem andere nichts zu tun haben. Es geht doch um zwei Menschen die bewusst und aus eigene Wille ein gemeinsame Weg einschlagen.
Wenn überhaupt die Sklaverei ein Thema sein sollte, dann für die dunkelhäutige Frau die entscheidet sich einen Dom zu unterwerfen, und glaubt mir wenn es so wäre würde sie sich sicher nicht ein weisser Dom suchen.
Ich finde es zwar schön das ihr taktvoll sein wollt aber habt ihr echt keine andere Sorgen?

Liebe Subs, egal was für eine Herkunft, Hautfarbe, Glauben und Erziehung ihr habt, bleibt euch selber treu.
Wer sich um solche Merkmale kümmert, weiss nicht zu schätzen was in euch steckt: Persönlichkeit, Charakter, Erfahrung, Motivation, …

Extra dazu ein paar passende Bilder von Frauen die garantiert nicht auf eine Baumwolle Plantage arbeiten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

PS:
während ich diese Post am schreiben war, wurden die betreffende Forum-Einträge gelöscht da es auch noch etliche rassistische Bemerkungen geäussert wurden.
Gut so. Das geht doch wirklich nicht!

uic

UIC

Heute ist mir eine (Anti)Parallele zur BDSM bewusst geworden.
Wir BDSMler sind stolz auf SSC (Safe, Sane, Consensual), auf deutsch Sicher, Gesund und Einvernehmlich.
Ich merkte aber heute wie wir alle (nicht nur BDSMler) zur UIC tendieren:
Unsafe, Insane, Consensual. Also Unsicher, Ungesund und Einvernehmlich.
Das sind alltägliche Situationen in die wir uns freiwillig und mehr oder wenig bewusst begeben.

Ich beginne mit etwas der sich tagtäglich tausendfach in Büros abspielt.
Mitten in eine Sitzung klingelt plötzlich ein Telefon.
Der betroffene beugt sich, als er wolle seine Scham körperlich betonen und nimmt das Gespräch an: „Du… Ich kann jetzt nicht sprechen…“
Man nimmt ein Gespräch entgegen nur um zu sagen das man kein Gespräch entgegen nehmen kann? Das ist zwar harmlos aber wie bescheuert ist das denn?

Das geht aber noch besser…
Wie viele treten die hochverdiente Ferien an und sobald sie am Strand angekommen sind anstatt die Sonne zu geniessen, das Smartphone zucken und E-Mails checken?
Hallo… Ferien heisst abschalten!

Von der Sorte die Strassen überqueren mit Blick auf’s Display kenne ich viele, eine davon hat sich sogar ein Bein gebrochen weil er eine Antwort am schreiben war, während er die Treppen hinunter lief…

Es ist kaum zu glauben aber auch wenn man das teuer Stück auf stumm schaltet, kaum jemand kann er sich nehmen nach dreimal „Bzzz“ nach der elektronische Geissel zu greifen.
Es ist dabei egal ob man dabei isst oder auto fährt.
Ich mag nicht daran zu denken ob Kampfjet-Piloten ein Smartphone während der Flug dabei haben…

Wir sind Sklaven unsere Smartphones!
Wer hat das noch nie gesehen: vier freunde gehen zusammen essen, sitzen am gleiche Tisch und doch keine Spricht weil alle mit dem eigene Smartphone beschäftigt sind…
Die virtuelle Facebook und Twitter Freunde werden gegenüber reelle Freunde bevorzugt.

Das ist doch moderne Sklaverei und das auch noch einvernehmlich!
Ich bezweifle aber das dies auch sicher und gesund ist…