Skip to content

Schlagwort: dom

Die zehn Dom Gebote 2

Die zehn Dom Gebote 2

Vor knapp einen Jahr hatte Die zehn Dom Gebote eine ziemliche Resonanz und ich danke euch für alle Kommentare. Ich bin wieder darauf gestolpert und beim durchlesen habe ich bemerkt das ich […]

Kalendersprüche

Kalendersprüche

Wer SM noch nie ausprobiert hat, kann SM auch nicht verstehen. Ein guter Dom muss zuerst die Sub-Seite erleben. Das sind nur einige „SM-Weisheiten“ die ich oft höre (heimlich warte […]

Zum hinknien

Zum hinknien

Vertraue nie ein Dom der sagt „Schatz, ich habe eine neue Idee betreffend unser Wohnzimmertisch. Du wirst dafür hinknien!…“

Philosophie

Philosophie

Als Weihnachtsgeschenk habe ich eine Magen-Darm Grippe bekommen und in Fieber delirium hatte ich eine Vision: die drei Stufen der BDSM-Erleuchtung. Nein, nein, keine sorge mir geht es wieder gut […]

Die Reise ins Nirgendwo

Die Reise ins Nirgendwo

Ich denke nicht das BDSM der einzige richtige Weg ist seine Sexualität auszuleben. Es ist eine davon und zugegeben ich finde es dufte. Ich wurde schon oft gefragt wie ich […]

das ding mit der realität

Das Ding mit der Realität

Realität ist so eine Sache… Es kann positive oder negative Auswirkungen haben aber egal wie wir das persönlich interpretieren, eines ist sie immer: Realität ist ehrlich. Wir sind schon komische […]

er ist nicht bei mir

Er ist nicht bei mir

Manche Doms geht es darum Präsenz zu zeigen. Ich will aber das du meine Abwesenheit bemerkst. Myself

Gehorche

Gehorche!

Ich folge seit geraumer Zeit das Blog von Master P und ich kann eine seine Beiträge nur zustimmen: You are a slave you don’t need to obey anyone Frei übersetzt: du bist […]

Outing

Outing

Letzthin ist jemand auf mein Blog gelandet nach der Suchbegriffe: „bdsm halsband öffentlichkeit“ Soll man in der Öffentlichkeit ein Halsband tragen? Ist das frech? Oder Stolz? Rebellisch? Das Thema „Outing“ […]

Articolo 139

Articolo 139

* Ich bitte die deutsche Leseschaft um Verständnis, diese Beitrag ist in Italienisch. Das schulde ich meine Herkunft und meine Wurzeln.  Questo é il 139° articolo che scrivo. Lo sapevo che […]

Die mitdenkende Sub

Die mitdenkende Sub 2

Ich bin ausserhalb dieses Blog auf das Thema der „mitdenkende Sub“ angesprochen worden. Eine junge Sub mit Ambitionen hat mein Beitrag gelesen und wollte wissen was ein Dom wirklich erwartet. […]

dom und solche die es versuchen

Dom und solche die es versuchen

Ich werde häufig gefragt wie man Dom wird. Die Frage an sich ist nichtig, denn Dominant wird man nicht, man ist es. Es hört sich hart an aber so ist […]

Die mitdenkende Sub

Die mitdenkende Sub

Manche Doms suchen Sklaven, sie wollen sie besitzen und als Eigentum brandmarken. Andere verlangen das ein Vertrag unterschrieben wird, damit alles geregelt ist. Ich nicht. Als Dom habe ich kein […]

eigenartig

Eigenartig

Eigenartige Geschöpfe sind wir Dom… Andere geben sich zufrieden mit Liebe und Warmherzigkeit, ich will mehr, viel mehr. Ich darf ganz tief in meine Sub hinein schauen, ihre Seele streicheln […]

eigenartig

D/S

Devotion ist ein unbezahlbares Geschenk. Dominanz die Gabe, würdig, achtungsvoll und verantwortungsbewusst damit umzugehen.

devotion

Was ist Devotion?

Wie merkt man wenn ein Sub devot ist? Was heisst Devotion überhaupt? Mit der Terminologie ist es kompliziert… Devot, Unterwürfig, Sklavin, Sub, Bottom, … Es werden Begriffen falsch eingesetzt, missbraucht und […]