fbpx
Skip to content

Die Stille

Die StilleEs ist still…
Einzig ihr Zittern lässt die Ketten an dem sie fixiert ist leicht rasseln.
Ich streife ihre Haut und zum Rasseln kommt ihr Atem hinzu.
Ihr Körper spannt sich unter meine Berührung.
Sie weiss was kommt und doch weiss sie es nicht.

Es ist still…
Bis ein Klatschen im Raum hallt.
Sie grinst und mein Handabdruck zeichnet sich auf ihre Arschbacke.
Was folgt bricht die Stille.
Und sie bricht sie auch…

Es ist still…
Mit ein knallrote Hintern und glühende Brüste hängt sie von der Ketten.
Sie schaut mich an, wissend das ich sie auffangen werde.
Ich frage sie ob noch mehr geht und die Antwort ist keine Überraschung.
Sie beisst sich die Lippen als die letzte Schläge sie treffen.

Es ist still…
Ich befreie sie von der Ketten und halte sie fest.
Ihr Atem beruhigt sich und die Spannung ist vorüber.
Die Zeichen meine Zuneigung werden lange anhalten.
Darauf ist sie stolz.

Es ist still…
Weil kein Wort nötig ist.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Designed and fed by a Apple Logo and powered by wordpress-logo

%d Bloggern gefällt das: