fbpx
Skip to content
Von Master Dan empfohlen:

Enttäuschung und Erleichterung macht sich gleichermassen breit, als er die Peitsche sinken lässt. Mein Puls rast, ich atme heftig und stossweise. Mit ein paar Finger testet er die Wirkung seiner Behandlung. Völlig empört sagt er: "Ist das zu fassen? Das macht dir wohl auch noch Spass? Ich gebe mir hier Mühe und du wirst schon wieder geil!" Wir lachen beide, ich richte mich auf. drehe mich zu ihm um und strahle ihn glücklich an.

Die Augen des Beschenkten von Eva D. Black kann ich nur empfehlen. Ein Bodenständige BDSM Roman aus der Sub Perspektive.

Raus aus dem Verlies

Morgen ist es soweit.
Ich habe sie lange eingesperrt und ich muss zugestehen, sie tat mir leid jedesmal wenn ich vorbeischaute…
Ich war vorher bei ihr, habe sie sanft gestreichelt und ihr gesagt „Morgen kannst du raus“.
Sie hat zuerst nur gezuckt aber kurz darauf hat sie geschrien, aus Freude.
Nach so langer Zeit…
„Ich will dich ausführen und zeigen. Du musst dich echt nicht schämen, im Gegenteil, du kannst dein Stolz wirklich zeigen.“
Ich hab kurz die Kette kontrolliert und dann habe meine Hand an ihr Rücken entlang gleiten lassen, als gute Nacht.
Morgen ist ein grosser Tag…

Auftanken, Reifendruck kontrollieren und los!
Ich liebe meine Fireblade 🙂

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Designed and fed by a Apple Logo and powered by wordpress-logo

%d Bloggern gefällt das: