Skip to content

Die Strafe (Teil-1)


Mitten in ein Nachmittag bohrt sich ein Gedanke ein Weg bis zu dein Bewusstsein. Der springt und klatscht die Hände um deine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Du vergisst für ein Augenblick deine Umwelt und schaust hin. Uh? Was ist das? Der Gedanke swingt ein Schild und darauf steht, in rote und fette Farbe geschrieben: “Heute Abend wirst du bestraft!”

Schluck…
Die Geilheit die du noch am Morgen genossen hast ist weg. Der Kopfkino Angestellte wechselt gerade die Plakate für die Abendvorstellung: erotische Romanze weg, Horrorfilm und Drama an. Ups…
Du weisst das du die Strafe verdient hast aber muss es ausgerechnet heute sein? Wieso nicht übermorgen oder in zwei Wochen?
Dann wird dir klar das es doch sein muss, um dich wach zu rütteln, um dich vor Augen führen das es nicht immer so weiter gehen kann.
Schluck…

Du schaust auf die Uhr. Scheisse, ich muss mich sputen, in 10 Minuten kommt er!
Bereitest alles vor wie er es befohlen hat und kniest beschämend nackt nieder. Und du wartest.
Die Stille um dich herum lässt dich deine Gedanken hören: Wird es weh tun? Blöde Frage… Klar wird es weh tun! Der liebt mich aber…
Ein leise knarren lässt dich zucken. Er ist da…
Schluck…

Es vergeht eine gefühlte halbe Ewigkeit bis er vor dir steht.
Habe ich alles richtig gemacht? Wird er zufrieden sein? Sind meine Hände richtig positioniert auf meine Knie?
Ein “Wie geht es dir?” reisst dich wieder ins jetzt.
Was sage ich jetzt? Das ich am liebsten dich umarmen will? Um gnade bitten?…
“Gut”, Schluck…

Er setzt sich neben dir und verkündet die Strafe samt Begründung: 6 Schläge mit der flache Hand und 7 mit dem Rohrstock.
Du hörst mit und doch nicht, ein Schrei bleibt stecken: Oh Gott…
Er fesselt dich fest und bückt dich mit dem Oberkörper auf Bett. Dein Motorikzentrum läuft wild hin und her mit Drehlicht und Sirene.
Du willst weg aber es geht nicht…
Der erste Schlag ist schallend und brennend und raubt dir das Atem!
Schluck…

3 Comments »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: